Neues Mannschaftstransportfahrzeug bei der LG Rott!

von Mrz 18, 2017Allgemein

Die Löschgruppe Rott hat ein neues Fahrzeug! Mit Hilfe zahlreicher Sponsoren konnte ein Ford Transit beschafft werden, welcher die lange offene Lücke im Bereich des Personentransportes bei der Löschgruppe endlich schließen konnte!

Vor kurzem konnten wir auch ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) in unserem Fuhrpark begrüßen. Dieses Fahrzeug war bereits lange überfällig, da unsere Kollegen der aktiven Wehr als auch die Jugendlichen und Kinder der Jugendfeuerwehr bei Übungen, Lehrgängen oder anderen Veranstaltungen, regelmäßig mit Einsatzfahrzeugen ausrücken mussten. Dies bedeutete neben der Voraussetzung eines Fahrers mit LKW-Führerschein auch immer die Abwesenheit eines unserer Einsatzfahrzeuge.

 

Nun können wir all jene Fahrten, die nicht am Standort oder in Rott stattfinden, mit dem MTF erledigen und verlieren hierfür kein Einsatzfahrzeug.

Die Beschaffung dieses Fahrzeuges ist wiederum auf Eigeninitiative einiger Mitglieder der Löschgruppe entstanden. Insbesondere der Löschgruppenführer Frank Peters hat hier entscheidend dazu beigetragen, dass dieses Fahrzeug beschafft werden konnte. Hierbei ist die Besonderheit herauszustellen, dass für die Gemeinde keinerlei Anschaffungskosten entstehen. Einzig über Sponsoren und mit Unterstützung der Firma akzent Sozialsponsoring GmbH konnte dieses Fahrzeug finanziert werden. An dieser Stelle möchten wir uns besonders bei den örtlichen Sponsoren bedanken, welche mit ihrem Engagement dieses Fahrzeug erst ermöglicht haben!

 

Weitere Informationen zu unseren Fahrzeugen sind auch hier zu finden!

 

Max Nüßler

Gemeindebrandinspektor und Webmaster

Als freiwilliger Feuerwehrmann bin ich bei der Löschgruppe Rott tätig. Dort habe ich den Dienstgrad eines Gemeindebrandinspektors inne und bin somit in der Gruppenführung der Löschgruppe sowie der Führungsgruppe der FF Roetgen tätig. Zudem bin ich der Webmaster der Webseite der Löschgruppe Rott.

Weiterhin bin ich als Berufsfeuerwehrmann Teil der Berufsfeuerwehr Aachen. Ich bin dort als Einsatzleiter verantwortlich für die Führung des Teams an Einsatzstellen sowie in meiner Bürotätigkeit unter anderem für die Einsatzplanung zuständig.

Weiterhin arbeite ich an meinem Youtube-Kanal und meiner Webseite mit den Inhalten Feuerwehr, Drohnenflug und Film.